Inklusion beginnt im Kopf.

Wer ist wunderkind ?

 

Das Kinderhaus wunderkind ist eine familiäre Einrichtung - ein Nest in dem Ihr Kind eine individuelle, liebevolle aber vor allem professionelle Betreuung nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und den offiziellen Richtlinien erfährt (Bildungs- und Erziehungsplan BEP).

 

Träger, Leitung und pädagogische Fachkraft - alles in einer Hand.

 

Ich, Deborah Neuburger, bin selbst Erzieherin mit 27 Jahren Berufserfahrung. Ich habe mit wunderkind (m)einen Traum einer besonderen Kindertagesbetreuung verwirklicht. 

 

In unserem Haus betreuen wir "echt inklusiv" behinderte und nicht behinderte Kinder in gemeinsamen Gruppen. Eine nicht defizitäre Pädagogik und ein hoher Personalschlüssel ermöglicht ALLEN Kindern eine bestmögliche Betreuung und Förderung. Wir definieren den Förderbedarf Ihres Kindes nicht neu, aber wir gehen anders damit um.

 

Eine fundierte fachakademische Ausbildung, langjährige Praxis und viel Lebenserfahrung prägt die von mir vertretende Pädagogik. In dieser haben die Grundlagen der Montessoripädagogik einen festen Platz.

 

wunderkind liegt unmittelbar am Pasinger Bahnhof Nord und ist sehr gut zu erreichen. Unser Kinderhaus ist auf 1000 qm eingerichtet. Wir betreuen Kinder mit und ohne besonderen Förderbedarf von einem Jahr bis zum Ende der Grundschulzeit von 8.00 Uhr - 16.45 Uhr.

 

wunderkind unterstützt Ihr Kind, seinen Weg in eine glückliche, erfolgreiche und zufriedene Zukunft zu gehen.







Druckversion Druckversion | Sitemap
© Die Kinderstube

Diese Homepage wurde mit 1&1 Do-It-Yourself Homepage erstellt.